Herzlichen Dank für Eure Gebote!

Die ZSC Lions und die internationale
Entwicklungshilfeorganisation «Right To Play» spannen
für einen guten Zweck zusammen.

Anlässlich des Meisterschaftsspiels vom 23. Dezember gegen den HC Fribourg-Gottéron haben Markus Nauer und Lorenz Roder je 2 Plätze auf unserem roten Sofa ersteigert.

Der Erlös von CHF 503 wird vollumfänglich an «Right To Play» gespendet und kommt Kindern zugute, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. «Right To Play» nutzt spielbasierte Methoden, um Kinder zu schützen, zu bilden und zu fördern.

Aktuelles Höchstgebot

253
Markus Nauer

Zweiter Gewinner

Lorenz Roder
250

Die Auktion ist beendet.